Skip to main content

Einbau Kaffeevollautomat mit Festwasseranschluss

Die Zeiten ändern sich und natürlich auch die Gewohnheiten der Verbraucher. War es früher noch üblich, den Kaffee von Hand aufzubrühen, so wurde diese Methode nach und nach durch Kaffeemaschinen abgelöst. Zu diesen Zeiten trank man seinen Kaffee entweder schwarz oder mit Milch, Kondensmilch oder Zucker.
Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso gehörten eher zu den Highlights, die der Besuch in einem Restaurant oder Café bereithielt.
Auch das hat sich grundlegend geändert. Kapsel-, Padmaschinen und besonders Kaffeeautomaten machten es möglich, diese Kaffeespezialitäten nun auch endlich zu Hause genießen zu können. Aber auch hier hat sich vieles verändert und der Fortschritt bietet inzwischen eine enorm große Vielfalt gerade im Bereich der Kaffeevollautomaten an. Anfänglich handelte es sich um sehr große und platzraubende Geräte, die darüber hinaus leider auch noch eine extreme Geräuschkulisse mit sich brachten. Inzwischen sind die Kaffeevollautomaten sehr viel platzsparender und vor allem geräuschärmer geworden.
Die luxuriöseste aller Variante stellt aber mit Sicherheit der Einbaukaffeevollautomat mit Festwasseranschluss dar. Auf Grund des Einbaus nimmt er keinen Platz mehr auf der Arbeitsfläche weg. Die Küchen wirken sehr viel aufgeräumter und ruhiger, und natürlich ist die Variante der Einbau Kaffeevollautomaten darüber hinaus auch noch die leiseste Variante. Das Mahlwerk des Kaffeevollautomaten befindet sich nunmehr im Einbauschrank der Küche und ist damit kaum noch hörbar.

Einbaukaffeevollautomaten mit Festwasseranschluss

Miele CVA 6405 Einbau Kaffeevollautomat (Generalüberholt)

1.990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen auf ebay*
Gaggenau Nähmaschine Caffe ‚CMP 270 131 

4.140,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*zu Amazon

Einbau-Kaffeevollautomaten mit Wassertank

Einbau KaffeemaschineBei den Einbau-Kaffeemaschinen gibt es zwei unterschiedliche Varianten. Die eine Variante arbeitet nach wie vor mit einem Wassertank, der regelmäßig bzw. bei Bedarf zu befüllen ist. Die noch weitaus komfortablere Variante allerdings stellt der Einbau eines Kaffeevollautomaten mit Festwasseranschluss dar. Solange sich Wasser in der städtischen Leitung befindet, solange kann man ungehindert und jederzeit seinen Kaffee ohne Mühe zubereiten.

  • Diese Einbau-Kaffeevollautomaten mit Festwasseranschluss passen sich hervorragend in das Design der Küche an und heben gleichzeitig den Komfort.
  • Ebenso wie die Spülmaschine, der Elektroofen oder die Mikrowelle gehört der Einbau-Kaffeevollautomat nun gleichwertig zu den Einbaugeräten und ist ein Bestandteil der Küche, ohne sich optisch hervorzuheben oder einen extra Platz zu beanspruchen.

Ähnliche Beiträge